Impressionen


Meine Abschiedsfeier – Am Ende ist alles doch gut gegangen


Im Garten von Schloss Hohenschwangau


Mit den Freiwilligen und Frau Stegmann in München


Ich und Frau Stegmann in München

Förderer

Wie ich bereits erwähnt habe, ist das Buch "Himmel voller Sterne" im Rahmen des EU-Programms Jugend (Aktion III - Initiativen Jugendlicher, Future Capital) entstanden.

     

An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei allen, die mich bei der Verwirklichung des Projekts unterstützt haben, bedanken. Hier sind insbesondere meine Freundinnen Martina Sopp und Maria Yabandjieva zu nennen. Außerdem vielen Dank an meine Familie, die stets hinter mir und meiner Idee gestanden sind. Nicht zu vergessen sind auch Yvonne Buchalla, Claudius Siebel und Heike Hornig von Jugend für Europa, deren Hilfe in den verschiedenen Etappen der Projektrealisierung unentbehrlich war.